Articles

E-News: BMW beschleunigt E-Mobilität, Solarauto mit 750 km Reichweite, Allego ändert Preise, WeShare



volkswagen startet offiziell mit dem elektrischen carsharing wie scheer in berlin außerdem rechnet aleo schon ab dem ersten juli nach stromverbrauch ab da wird eventuell für den ein oder anderen teurer tanken bundesweite führende anbieter von mobilitätslösungen werden es gibt neue gerüchte rund um eine eigene batteriezellen produktion bei tesla der bmw chef krüger will bei elektromobilität macht richtig aufs tempo drücken viel ambitioniertere pläne als bisher light hier stellten im langstrecken solarauto mit über 725 kilometer reichweite vor und meine lieben freunde aus österreich liebe grüße ihr könnt euch freuen denn ab montag sind elektroautos vom tempolimit ausgenommen ist das nicht schön das alles in den news jetzt in voller länge ab heute können in berlin mit we share von vw 1500 jahr ja richtig gehört elektro-golf nach dem free float im prinzip gemietet werden ja schon anfang nächsten jahres soll dann die flotte um weitere 500 elektro ups erweitert werden und dann kommen mitte 2020 sogar die vbi drei fahrzeuge zur miete mit dazu da freue ich mich schon total drauf und ich habe euch hier auf dem kanal ein video dazu gemacht weil sie in der testphase waren 10 cent pro minute ich habe auch im video dazu gesagt das wird noch mal anders werden vom preis und jetzt zum start werden die fahrzeuge dann ist zum offiziellen start dann für 19 cent pro minute angeboten und ab september werden die tarife dann in drei kategorien gestaffelt volkswagen spricht hier bislang nur von einem durchschnittlichen minutenpreis von 29 cent die versicherung ist in der miete bereits inbegriffen dafür berechnet dann riesch r bei jeder fahrt einmalig einen euro noch zusätzlich ab und das geschäftsgebiet von we share deckt ca 1500 quadratkilometer vom stadtzentrum bis über den s bahn ring hinaus ab also das ist schon ordentlich viel das sieht jetzt mal so viele bereiche berlin prenzlauer berg wedding moabit charlottenburg schöneberg tempo steglitz neukölln rummelsburg friedrichshain also da ist schon viel dabei kann man schon im großen gebiet fahren mit dem geplanten wachstum der flotte soll aber auch dann das gebiet vergrößert werden geladen werden die elektroautos an öffentlichen ladesäulen und ausgeliehen werden sie dann mittels app da seht ihr steht einfach so sind so verschiedene punkte wo die autos dann stehen und da könnt ihr euch die einfache servieren für 15 minuten gratis und danach dann entsprechend die mit der app dann entsperren im board also dann kein schlüssel hier seht ihr auch mal da sind die familien auf jeden fall super glücklich ja genau und geladen werden die elektroautos wie gesagt und öffentlichen ladesäulen damit die autos für die miete eben zugänglich bleiben außerdem sollen im rahmen einer kooperation mit der schwarz gruppe 70 ladepunkte auf parkplätzen von lidl und kaufland entstehen an denen dann auch die wie cher fahrzeuge außerhalb der öffnungszeiten dann über nacht geladen werden können das ist also auch superschlau am anfang übernehmen das noch wie cher mitarbeiter also das aufladen und später soll dann jeder von uns dazu durch anreize gebracht werden daneben eigenständig das auto aufzuladen wahrscheinlich gibt es dann so frei minuten so was macht dann zum beispiel auch drivenow mit dem bmw i3 und dafür liegt daneben eine lade karte im handschuhfach ja im jahr 2020 ist eine expansion von riesch er gemeinsam mit skoda nach prag geplant und dann jetzt kommt es nach hamburg also liebe hamburger ihr könnt euch auch freuen in prag kommt dann wahrscheinlich diese skoda citigo iv zum einsatz und aus welchen modellen dann die flotte in hamburg besteht das ist leider noch nicht bekannt hier seht ihr übrigens auch einen tollen einsatzzweck und zwar wenn ihr vielleicht mit dem flugzeug ankommt was ich nicht so ein fehler so viel zu fliegen aber es kann ja mal passieren ja dann könnt ihr euch so ein mietauto schnappen und daneben damit nach hause fahren oder eben auch andersrum zum flughafen so lego ändert bundesweit jetzt zum ersten juli das preismodell ja also die tarife an den ladesäulen und die von mehr als 18 monaten eingeführte pauschalpreise werden also jetzt leider abgeschafft und die ladevorgänge nach den vorgaben des 1 rechts dann also jetzt kilowattstunden genau berechnet so will dass das recht also macht das auch lego und da gibt es jetzt neue preise für das ac laden bis 22 kw berechnet allegro dann ab dem ersten juli 41 cent je kilowattstunde und beim tc laden mit 50 bis 350 kw werden dann sogar 59 cent pro kilowattstunde fällig zitat von ulf schulte erst managing director von im deutschsprachigen raum bei lego er sagt eine kilowatt scharfen abrechnung entspricht dem kundenwunsch und ist nutzerfreundlicher das geschäftsmodell von lego zielt darauf eine offene und diskriminierungsfreie lade infrastruktur aufzubauen bis ende 2019 sollen alle ac ladesäulen von allegro dann als rechtskonform werden also für manche ist es dann ganz gut weil diese pauschale zum beispiel in berlin das habe ich immer sechs euro pro ladung bezahlt egal wie viel geladen wurde ist natürlich ein riesen vorteil wenn man auto mit einem großen akku hat wenn man ein auto mit einem kleinen akku hat ist das natürlich wieder nicht so vorteilhaft also das muss jeder von euch entscheiden mit welchem auto er dann lädt und dann ist das eventuell vor oder ein nachteil da müsste einfach mal noch mal genauer nachschauen auf jeden fall wichtig dass ihr wisst dass die preise sich jetzt umstellen so sp und rheinenergie gründen gemeinsam das joint venture tank gmbh und bündeln ihre kompetenzen für die ladeinfrastruktur und ziel ist es ein bundesweites full service angebot im bereich lade infrastruktur für elektromobilität aus einer hand anzubieten rheinenergie steuert unter anderem die bereits bestehende marke tank zum joint venture bei in den verbund haben sie deutschlandweit bereits rund 20 stadtwerke zusammengeschlossen um eben für fahrer von elektroautos mehr lademöglichkeiten zu fairen preisen zu realisieren und der verbund tank er hat heute mehr als 600 öffentlich zugängliche ladepunkte das joint venture soll dann eine bundesweit führende anbieter von mobilitätslösungen werden und zudem dem tank lade verbunden zu einer größeren marktdurchdringung verhelfen und nach der hauptversammlung mitte juni gab es ja bei tesla zahlreiche gerüchte wegen der übernahme von maxwell wurde auch eine neue batterie zellen technologie erworben die technologie tesla hat anfertigen können und jetzt wird von einer art geheimlabor berichtete der us nachrichtensender cnbc berichtet unter berufung auf fünf ehemalige und aktuelle mitarbeiter das in einem labor das wenige minuten vom auto werk im kalifornischen fremont entfernt liegt bereits sehr intensiv an der entwicklung von besseren lithium-ionen-zellen gearbeitet wird klingt doch interessant die mitarbeiter konzentrieren sich neben dem zelt design auch auf neues equipment und vor allem auch neue verfahren um die zellen eben in hohen stückzahlen produzieren zu können das ist ja ein wichtiger punkt und in kanada betreibt häßler ein eigenes forschungszentrum rund um die batterie es gibt auch eine neue patentanmeldung darin geht es um einen neuen weg das elektrolyt in einer lithium zellen zu analysieren so soll das versagen einzelner batteriezellen verhindert werden elon musk sagt dazu wir tun alles um sicherzustellen dass wir so schnell wie möglich skalieren können auf nachfrage hat er dann noch gesagt dass er die katze also nicht zu sehr und zu früh aus dem sack lassen wolle wir können also bisher nur spekulieren genauere infos die folgen dann garantiert wenn ihr in zukunft nichts verpassen wollt einfach den kanal abonnieren da bekommt es hier bei uns garantiert mit bmw will sein elektro ziel bereits zwei jahre früher erreichen als bisher geplant die bislang für 2025 angekündigte zahl von insgesamt 25 elektrifizierten modellen wird das unternehmen jetzt bereits schon 2023 und damit also zwei jahre früher im angebot haben bisher war von mehr als 12 vollelektrischen modellen die rede jetzt sollen es mehr als die hälfte sein das verhältnis zwischen plug in hybriden und elektroautos ist also leicht in richtung vollelektrisch gekippt also noch mehr batterieelektrische mobilität bei bmw und da sag noch mal harald krüger in den vergangenen zwei jahren haben wir konsequent zahlreiche entscheidungen getroffen die wir jetzt auf die straße bringen bis 2021 werden wir den absatz elektrifizierter fahrzeuge gegenüber 2009 10 bereits verdoppeln jedes jahr soll der absatz der elektrifizierten fahrzeuge um über 30 prozent steigen sagt er selber ja neu sind allerdings weitere details krüger kündigte nämlich an ab dem jahr 2020 für alle standorte weltweit ausschließlich strom aus erneuerbaren energiequellen einzukaufen ist das nicht schön das hört man doch gerne zudem sollen im angekündigten ii x3 dann auch elektro motoren verbaut werden die ohne seltene erden aus kommen also auch hier ein ganz wichtiger schritt nicht nur ein fach elektrisch zu jedem preis sondern auch mit dem gedanken der nachhaltigkeit und umweltfreundlicher das niederländische start up lite hier hat offiziell seine langen strecken solarauto leittier one vorgestellt da seht ihr schon mal im hintergrund die produktion das 149.000 euro teuren leitung von soldan 2021 staaten und das fahrzeug soll sich vor allem durch seine hohe effizienz auszeichnen die laut leid hier eine btp reichweite von 725 kilometern trotz eine relativ kleine batterie ermöglicht hier könnte auch mal den innenraum schauen der normverbrauch das über fünf meter langen fünfsitzers soll gerade mal bei 8,3 kilowattstunden auf 100 kilometer liegen da sagt der ceo und mitbegründer von lex hilfsmotor dieses autos ist ist dort anzusetzen wo elektroautos an ihre grenzen stoßen denn die forschung hat gezeigt dass reichweite und fehlende lademöglichkeiten immer noch die größten bedenken sind die es hinsichtlich der elektromobilität gibt und deshalb bestehen dach und motorhaube aus sicherheitsglas die solarzellen sollen strom für eine reichweite von bis zu 33 kilometern am tag erzeugen können bei sonne im winter dann ungefähr sieben kilometer und da die batterie so klein ist soll es möglich sein bis zu 400 kilometer pro nacht an einer ganz normalen haushaltssteckdose zu laden die ersten 100 fahrzeuge hat liegt hier laut fhs lot bereits verkauft und er sagt ja neue technologien haben hohe stückkosten und deswegen müssen wir erstmal ein bisschen exklusiver und teurer staaten aber die nächsten modelle die wir entwickeln wollen werden deutlich weniger kosten gut das muss er auch bei 150000 ist es also eine krasse nische noch er sagt außerdem sollen künftige modelle dann auch noch autonome funktionen beinhaltet haben und auch in private sharing flotten eingebunden werden können also spannendes projekt aber noch sehr sehr teuer und exklusiv wir werden es aber für euch weiter verfolgen ja und elektroautos werden in österreich ab dem kommenden montag von abschnittsweisen tempolimit auf autobahnen und schnellstraßen ausgenommen ja die ausnahme gilt für fahrzeuge die ein kennzeichen mit grüner schrift haben für in deutschland zugelassenen elektroautos gilt das allerdings nicht da wir eben kein grünes kennzeichen haben auf autobahnen und schnellstraßen auf denen eine geschwindigkeitsbegrenzung angeordnet wurde sind eben jene autos mit grünem kennzeichen von dem tempolimit befreit und laut der österreichischen nachrichtenagentur apa betrifft das zurzeit die bundesländer tirol salzburg steiermark oberösterreich und kärnten auf insgesamt über 400 kilometern die umweltministerien besser gesagt ehemalige umweltministerin elisabeth köstinger von der vp sagt wir setzen so einen weiteren anreiz um elektromobilität in österreich zu stärken die hat das gesetz im vergangenen jahr auf den weg gebracht und sagt noch mal weiter gute förderungen und maßnahmen wie diese erhöhen weiter den anreiz auf saubere mobilität umzusteigen und jetzt wollen wir aber zum schluss noch ein bisschen weniger spaß haben und dann zeige ich euch jetzt erst mal folgendes also das ist jetzt nicht das originalbild ja so das ist nur ein beispiel bild denn mit dem elektro roller eines passanten hat die berliner polizei erst kürzlich die verfolgung von zwei ladendieben aufgenommen die polizei schreibt selber zwei männer flüchten in charlottenburg mit geklauter kleidung vor unseren kollegen haben die rechnung aber ohne den elektro roller eines passanten gemacht auf denen sich einer der kollegen schwingt und unter strom verfolgung aufnimmt und dann schreiben sie so ein check mark festnahme eines verdächtigen erfolgreich zumindest von einem jahr abgelaufen ja und weil es einige missverständnisse gab deswegen habe ich das bild dazu gemacht es sind nicht diese tretroller auf dem und so sich so drauf stellt damit mit 20 km/h werden sie wohl keine dem fassen das war wirklich also so gut da er auf denen man sich drauf setzte deswegen habe ich das bild mal rein gemacht auch wenn das nur ein beispielbild ist fand ich also eine schöne wie elektromobilität ja wirklich die welt zu einem besseren ort macht und das ist ihr nicht anzuzweifeln außerdem zeige ich euch noch dass hier das hier ist arnold schwarzenegger wie ihn kennt und hier wird ja jetzt mal ein bisschen umgestylt und zwar wird er zu einem autoverkäufer gemacht und sie haben ihn einfach mal in ein autohaus geschickt das eigentlich nur elektroautos verkauft ja und er macht eine geile kampagne denn er versucht allen leuten hier seht ihr es kinder die ein elektroauto kaufen wollen davon zu überzeugen dass sie doch lieber ein auto mit verbrenner kaufen sollen in dem was die ganze zeit schlecht rede das ist natürlich nur eine parodie ein bisschen ja und er versucht also jetzt hier alle davon abzuhalten und sagt dann also auch die müssen doch also ein bisschen laut sein und das habe ich mal hier als ausschnitt rausgeholt ja service also erfährt er dann wirklich mit einem fetten hammer truck vor drückt paar mal aus gas bezahlung kommt die ganze rauchwolke rau sondern versuchte teheran zu überzeugen so viel besser ist wenn man da ihren dem rauch steht und du hast dann aber auch los also es echt lustig muss ich wirklich wirklich sagen hier seht ihr dann auch noch mal wir ans gas wieder mit zum schild da steht und dann kommt der oberdeck nach einer weile verlangen dann die ganzen menschen die sich ein elektroauto kaufen wollen dann mal den sales manager dem manager des ganzen dann verkleidet dass ich einfach noch mal ein bisschen anders und kommt dann also als manager das auto also zurück also es ist wirklich super cool macht echt viel spaß und ist natürlich aber und das kommt dann auch wenn ihr euch das video anschaut findet ihr übrigens unterhalb des videos auch im beschreibungstext den link zu dem video kommt dann schon raus es geht also dafür natürlich elektromobilität positiv darzustellen und da seht ihr auch mal man muss das nicht immer so verbissen sehen man kann das auch mit witz machen ihr küsst die hand liebe österreicher das wäre doch mal was oder stellt euch mal vor in deutschland gab es strecken auf denen kann man unbegrenzt schnell fahren auch mit dem elektroauto ja mal was also ihr habt jetzt bestimmt dass einige kommentare oder eben rückmeldungen zu den verschiedenen neuigkeiten dann ab damit unterhalb des videos in die kommentarbox und wenn euch das video nicht gefallen hat dann frage ich mich wieso seid ihr denn jetzt noch zu wenn es euch gefallen hat dann einfach mal daumen hoch drücken bis bald wieder zu [Applaus] [Musik] [Applaus] [Musik]

16
Comments
  • Und somit kostet der Strom für 100km fast schon so viel wie Benzin… klasse. Wechseln lohnt sich schon nicht mehr

  • E-News … wie könnte ich nur ohne ins Wochenende starten! … Schönes neues Profilbild 😉 … Wenn das stimmt mir dem Geheimen Labor bei Tesla … dann sag ich nur ohoh die armen anderen Hersteller. Die Pläne von BMW klingen gut, aber abwarten was da am Ende so rauskommt. Danke für das Video, macht weiter so!

  • VW bietet das für 19ct pro Minute an. das sind 114 € wenn ich das Auto mal einen Tag brauche (10h). Vor 7 Jahren habe ich einen EU5 Diesel bei VW gekauft. Ich lass mich doch nicht 2X von diesem Konzern veralbern.

  • Wundert mich ja etwas das Tesla weiterhin an Lithium Akkus forscht und nicht gleich an Akkus auf Magnesium oder Natrium Basis.

  • Ich halte mittlerweile von den ganzen Ankündigungen nichts mehr. Mir ist es wichtig das Fakten und Ergebnisse zu sehen sind! (wann, welcher Preis, Reichweite etc)

  • Wieso sollte man einen Roller kaufen, der unter allerbesten Bedingungen 40km weit kommt… und ich hatte mal einen! Hat 3000€ oder so gekostet

  • Diese Österreicher… regen sich über unsere Maut auf und die Aufhebung des Tempolimit gilt nur für Landsmänner🤨 das ist nicht EU konform und ziemlich rassistisch ☝️

  • 29 Cent pro Minute ist für eine Fahrt ok, aber würde das Auto einen Tag (24h) Stunden gemietet, betragen die Kosten 374 Euro 😉 Was Laden mit 59 Cent pro kWh angeht; die Industrie zahlt für Strom inklusive Abgaben etwa 16Cent / kWh und in diesen 16Cent sind schon alle Seuern enthalten, die etwa die Hälfte der Kosten ausmachen. Die reinen Produktionskosten pro kWh betragen nämlich nur 3 bis 8 Cent. 59 Cent und Telekom "GetCharge" verlangt an "sonstigen" Ladestellen 89 Cent, Kunden leisten damit enorme Abgaben..was ist wenn der Staat künftig auch noch die hohle Hand macht für Wegfall der Mineralsteuer? Früher nannte man solche "Wucherer" …jedenfalls soviel zur Förderung der Elektromobilität.

  • Man merke eins. Immer wenn ein Anbieter die Wörter "Fair" , "Genaue Abrechnung" oder "Auf Kundenwunsch" verwendet, dann wird's richtig teuer.

  • Yeih, 130 nach Innsbruck anstatt 100km/h. Die 100km/h sind sooooo zäh, schrecklich. Super Sache. Hintergrund ist wohl auch die Klage eine EAuto Fahrers (Rechtsanwalts) der seine Strafe wegen "schnell fahrens" auf einer 100km/h Umwelt Beschränkung nicht einsehen wollte. Gut gemacht. Wieder ein Anreiz mehr umzusteigen. Bravo

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *